Workshop-Slot reservieren

Workshops Mittwoch 28.11.2018

Am Mittwoch, den 28.11.2018 werden in 2 Konferenzräumen parallel Workshop-Slots für die Convention-Besucher angeboten. Die Workshops finden im Erdgeschoss des Kurhauses Titisee statt.
In Summe sind 10 Workshop-Slots geplant. Die IAPA behält sich vor, einen dritten Konferenzraum für weitere 5 Workshops hinzu zu buchen.

Jeder Aussteller hat die Möglichkeit, kostenfrei einen 45-minütigen Workshop-Slot zu buchen. Die Konferenzräume verfügen über Beamer und Leinwand. Zusätzlich gewünschtes Material kann hinzu gebucht werden; hierfür können Kosten seitens des Kurhauses entstehen.
Die verbindliche Reservierung des Workshop-Slots erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Die Aussteller sind angehalten, frühzeitig das Thema/ den Inhalt ihres Workshops der IAPA mitzuteilen, um entsprechend im Zeitplan aufgenommen zu werden. Ebenfalls benötigt die IAPA die Information bzgl. Bestuhlung (Theaterbestuhlung, U-Form, keine Bestuhlung), benötigte Technik sowie weitere Besonderheiten.
Der zeitliche Rahmen von 45 Minuten pro Workshop darf nicht überschritten werden, um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu garantieren.
Die IAPA versucht, die Aussteller-Wünsche hinsichtlich der favorisierten Workshop-Nummer zu beachten. Aufgrund externer Workshop-Referenten behält sich die IAPA vor, die Workshops innerhalb des Zeitplans zu verschieben. In diesem Fall findet eine Rücksprache mit dem entsprechenden Aussteller statt.

Die Teilnehmerzahl pro Workshop liegt bei ca. 15 Personen. Die Convention-Besucher müssen sich vorab für die Workshops anmelden.


Folgende Workshop-Slots stehen zur Auswahl (Mi, 28.11.), Stand 16.11.2018:

9:00-16:00 ASC Fachmesse
Posterpräsentation der Bewerber und Gewinner der IAPA Innovation Awards
Konferenzraum 2
Kurhaus Titisee
Konferenzraum 3
Kurhaus Titisee
Action Forest Kletterwald
10:00-10:45 Workshop 1 – ausgebucht

Sinnvolle Anschlagtechniken an lebenden Bäumen
(Dipl. Ing. Martin Zeller, Tree Engineer, Baumzentrum Kaiserstuhl)

Workshop 2

Professionelles Gutschein Marketing für Kletterwälder; Gutscheinshop aufsetzten, Online- Zahlarten akzeptiert, zu 100% im eigenen Design, Kunden erreichen durch clevere Couponing Aktionen
(Georg S. Dirk, gurado GmbH)

Praxis-Workshop 11 (10:00-11:30)

Rettungen nach IAPA Standard mit den Geräten ASG, Milan, JAG (Thomas Edlefsen, IAPA Lehrteam)

10:30-11:15 Kaffeepause
11:00-11:45 Workshop 3 (11:00-12:45)

Typische Verletzungen und 1. Hilfe im Seilgarten
(Angela Mathäußer, Outdoorschule Süd e.V.)

Workshop 4

Customer Journey eines Freizeitkunden: Wie bucht der Kunde von heute seine Freizeit?
(Regiondo GmbH)

12:00-12:45 Workshop 6 – ausgebucht

Sicherheitstechnische Anleitung mittels Video – unpersönlich oder professionell? Erfahrungen aus 8 Jahren Praxis
(Dieter Obrist, Adventure Park Rheinfall AG)

Praxis-Workshop 12 (12:00-13:00)

Erlebnisorientiertes Baumklettern; Einrichten eines Baumes mit der Monkey Hardware, Selbstsicherungsmethoden
(Franz Müller, Monkey Hardware GmbH)

 

12:00-14:00 Mittagskarte in Restaurant gültig
14:00-14:45 Workshop 7

Neue Zielgruppen erschließen, Produktpalette erweitern und Umsätze steigern – mit Tabtracks und Quinbook. Plus Live Demo.

Workshop 8

Geschlagenes Tauwerk richtig spleißen
(Tecklenborg, Kegel GmbH)

14:30-15:15 Kaffeepause
15:00-15:45 Workshop 9 – ausgebucht

Gefährdungsbeurteilung
(Jochen Brischke, IAPA Vorstand)

Workshop 10

Aktuelle rechtliche Aspekte zu DS-GVO, Abmahnungen und Gutscheinvertrieb (Rechtsanwaltskanzlei Kläner)

14:30-17:00 Zeit für Gespräche und Diskussionen mit dem Vorstand und Fachleuten aus den Gremien der IAPA

Konferenzräume für Workshops im Erdgeschoss des Kurhaus Titisees.